Kontakt
Zahnärzte Düsseldorf, Praxisklinik am Schlosspark

Kronen, Brücken, Prothesen, Füllungen und Inlays

Kronen, Brücken und Prothesen können heute fast genauso schön aussehen wie echte Zähne. Durch die Anpassung an Ihren Biss sorgt hochwertiger Zahnersatz zudem für ein natürliches Kaugefühl. Wir bieten Ihnen hochwertige Kronen, Brücken und Prothesen unterschiedlichster Art – individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten.

Unsere Besonderheiten für Sie in Düsseldorf:

  • Garantie: Wir sind von der Qualität unserer Arbeit überzeugt. Daher bieten wir Ihnen bis zu sechs Jahren Garantie auf Ihren Zahnersatz, sofern Sie Ihre regelmäßigen Kontroll- und Prophylaxetermine in unserer Praxis wahrnehmen.
  • CAD/CAM-Systeme ermöglichen die Fertigung ästhetischer Inlays und Kronen aus Vollkeramik – vollautomatisch, hochpräzise und zeitsparend.
  • Zahntechniker anwesend: Zur Farbtonabstimmung kann ein Zahntechniker aus unserem Dentallabor bei Ihrem Termin dabei sein. Das Ergebnis überzeugt in aller Regel durch eine natürliche, ästhetische Wirkung.
  • Vorschaumodell: Auf Wunsch lassen wir Ihnen ein detailgetreues Vorschaumodell erstellen. So ist es uns möglich, Ihnen bei allen „größeren“ Zahnersatzarten das Ergebnis schon vor einer Behandlung zu demonstrieren.

Zahnersatz im Überblick

  • Kronen: Sie kommen zum Einsatz, wenn Kariesschäden der natürlichen Zahnkrone nicht mehr durch Füllungen repariert werden können.
  • Brücken: Fehlen einer oder mehrere Zähne nebeneinander, sind Brücken eine bewährte Möglichkeit, um die Zahnreihe zu schließen.
  • Prothesen: Für den Ersatz mehrerer fehlender Zähne oder ganzer Zahnreihen eignen sich Teil- oder Vollprothesen.
  • Langzeit-Provisorium: Als zahnfarbene Überbrückung bis zum endgültigen Zahnersatz erhält dies die Zahnfleischform und trägt somit zu einer natürlichen Ästhetik bei. Ihre Mitmenschen werden außerdem kaum bemerken, dass Sie sich zurzeit in einer zahnärztlichen Behandlung befinden.

Zahnfüllungen im Überblick

Wenn ein Zahn durch Karies zerstört wird, so kann man diesen Vorgang aufhalten. Dabei muss der gesamte erkrankte Bereich sorgfältig entfernt werden. Je früher man also einen solchen Defekt entfernt, desto weniger muss entdeckt werden und desto einfacher ist die Behandlung.

Anschließend wird der Zahn mit einer plastischen Füllung oder einer Einlagefüllung (Inlay) versorgt. Die Füllung stabilisiert den Zahn und soll verhindern, dass Bakterien in das Zahninnere eindringen.

  • Kompomere: sind insbesondere für Zahnhälse, Milchzahnfüllungen und größenbegrenzte Seitenzahnfüllungen geeignet.
  • Kompositfüllungen sind zahnfarben, unauffällig und haben eine gute Haltbarkeit.
  • Keramikinlays lassen sich in Form und Farbe exakt an die natürlichen Zähne anpassen.

Wir beraten Sie individuell, welche Art von Zahnfüllung oder Zahnersatz für Sie infrage kommt. Machen Sie einen Termin.